Equipment und Zubehör für die dentale intravenöse Sedierung

Die intravenöse Sedierung gehört auch in Deutschland zu einem Standardverfahren in der Allgemeinzahnmedizin und Oralchirurgie. Ziel ist eine sogenannte moderate Sedierungstiefe über die intravenöse Gabe von Sedativa per Titration. Speziell ausgebildete Zahnärzte und Oralchirurgen wenden die moderate IV Sedierung sehr sicher und erfolgreich in Personalunion an. Neben einer hochwertigen und richtlinien-konformen Ausbildung für Behandler und Team ist ein zuverlässiges Equipment ein ganz entscheidender Baustein für eine sichere und effiziente Sedierung. 

Als Spezialist ist für Sedierungs- und Analgesieverfahren bieten wir ein umfangreiches Sortiment an Equipment, Zubehör und Verbrauchsartikel für die intravenöse Sedierung in der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde und anderen Fachrichtungen an.

Jetzt zu Ihrer Beratung

Erfahren Sie mehr zu unseren Patientenmonitoren